Seilzug-Notschalter

ZS 92 S -40°C ... +85°C IP66/67 Extreme


  • Temperaturbeständig von -40 °C bis +85 °C

  • Hohe Schutzart IP66 / IP67

  • Korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse

  • Schrauben aus Edelstahl

  • Seillänge bis 2 x 100 m

  • Hebelentriegelung

  • F = Rückstellhebel an der Vorderseite

  • B = Rückstellhebel an der Rückseite

  • Rück- und unterseitige Montagemöglichkeit

  • Seilzug- und Seilrisserkennung

Technische Daten

Angewandte Normen

EN 60947-5-1, EN 60947-5-5, EN ISO 13850, EN ISO 13849-1, EN 620:2011-5.7.2.9, AS 1755-2000-2.7.9.1, AS/NZS 4024.3610:2015-2.10.6.2

Gehäuse

Aluminium-Druckguss, korrosionsbeständig, pulverbeschichtet, passiviert, schlagfest, anthrazitgrau, ähnlich RAL 7016

Deckel

Aluminium-Druckguss, korrosionsbeständig, pulverbeschichtet, passiviert, schlagfest, signalgelb, ähnlich RAL 1003

Betätigungshebel

Aluminium-Druckguss, korrosionsbeständig, pulverbeschichtet, passiviert, schlagfest, signalrot, ähnlich RAL 3001

Rückstellhebel

Aluminium-Druckguss, korrosionsbeständig, pulverbeschichtet, passiviert, schlagfest, himmelblau, ähnlich RAL 5015

Schrauben

Edelstahl

Anzugsmoment

Deckelschrauben: max. 2,5 Nm
Betätigerschrauben: max. 6 Nm

Schutzart

IP66/IP67 (IEC/EN 60529)

B10d (10 % Nennlast)

100 000

TM

max. 20 Jahre

Schaltsystem

Sprungschaltung, Öffner zwangsöffnend A

Schaltelemente

2 Öffner/2 Schließer oder 3 Öffner/1 Schließer, Form Zb;
Si-Bus: 2 Öffner, Form Zb

Anschlussart

Schraubanschlussklemmen; mit Si-Bus: Schraubanschlussklemmen, Grundleiste zum Anschluss des Dupline Safe-Eingangsmodul mit Stecker (siehe Zubehör)

Anschlussquerschnitt

0,5 ... 2,5 mm² (einschl. Aderendhülsen)

Leitungseinführung

2 x M25 x 1,5

Bemessungsstoßspannungs­festigkeit Uimp

6 kV; mit Si-Bus: 4 kV

Bemessungsisolations­spannung Ui

400 V; mit Si-Bus: 250 V

Konventioneller thermischer Strom Ithe

6 A

Bedingter Kurzschlussstrom

1100 A

Bemessungsbetriebsstrom/-spannung Ie/Ue

6 A/400 VAC; mit Si-Bus: 6 A/250 VAC

Gebrauchskategorie

AC-15

Kurzschlussschutz

6 A gG/gN-Sicherung

Mech. Lebensdauer

> 50 000 Schaltspiele

Max. Seillänge

2 x 100 m

Umgebungstemperatur

–40 °C … +85 °C
Si-Bus: mit Si-Bus –40°C ... +70°C; ohne Si-Bus –40°C ... +85°C

Verschmutzungsgrad

3

Betätigungskraft

Betätigungshebel ca. 30 N; Rückstellhebel ca. 40 N

Meldeleuchte

optional

Druckausgleichselement

optional

Zulassungen

ß ] d

Downloads

Loading...
Montage- und Anschlussanleitung – ZS 92 S Extreme

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch

PDF 5 MB 04.10.2023
Montage- und Anschlussanleitung – Meldeleuchte

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch

PDF 1 MB 03.11.2023
Weitere Downloads finden Sie direkt beim jeweiligen Artikel.

Varianten / Optionen

Folgende Varianten / Optionen sind auf Anfrage erhältlich:

  • Version mit Si-Bus
  • Schutzart IP69
  • Druckausgleichselement
zu den Ansprechpartnern
Loading...

Weitere interessante Produkte

Ex ZS 92 S

Alternative Ausführung mit Explosionsschutz

ZS 92 S KST -40°C ... +70°C IP66/67 Extreme

Ausführung mit Duroplast-Gehäuse