Ex-Druckluftschalter

ExM 14 PE


  • Ex Druckluftschalter

  • Ex-Zone 1 und 21

  • Kunststoffgehäuse, schutzisoliert X

  • Befestigungsmaße nach EN 50047

  • Sprungschaltung, Schließerfunktion oder Wechslerfunktion

  • Aneinanderreihbar

  • Mit konfektionierter Leitung

  • Betätiger: Pneumatisches Druckelement

  • Achtung: Benötigte internationale Zulassungen bei Bestellung bitte mit angeben!

Technische Daten

Angewandte Normen

EN 60947-5-1, EN IEC 60079-0, EN 60079-1, EN 60079-31

Gehäuse

Thermoplast, glasfaserverstärkt, schlagfest, selbstverlöschend UL 94 V-0

Schutzart

IP65 (IEC/EN 60529)

Kontaktmaterial

Silber

Schaltsystem

Sprungschaltung

Schaltelemente

Wechsler mit Einfachunterbrechung, Schließerfunktion oder Wechslerfunktion

Anschlussart

Schließerfunktion: Anschlussleitung H03VV-F, 2 x 0,75 mm²
Wechslerfunktion: Anschlussleitung H05VV-F, 3 x 0,75 mm²

Bemessungsstoßspannungs­festigkeit Uimp

4 kV

Bemessungsisolations­spannung Ui

250 V

Konventioneller thermischer Strom Ithe

5 A

Bemessungsbetriebsstrom/-spannung Ie/Ue

5 A/250 VAC; 0,16 A/230 VDC

Gebrauchskategorie

AC-15; DC-13

Kurzschlussschutz

5 A gG/gN-Sicherung

Umgebungstemperatur

–20 °C … +60 °C

Mech. Lebensdauer

> 1 Million Schaltspiele

Schalthäufigkeit

max. 1800/h

Schaltpunktgenauigkeit bei wiederholtem Schalten

± 0,1 mm

Kontaktöffnungsweite

max. 2 x 4 mm

Ex-Kennzeichnung

L II 2G Ex d IIC T6 Gb,
L II 2D Ex tb IIIC T80 °C Db IP65

Zulassungen

PTB 03 ATEX 1069 X

Downloads

Loading...
Montage- und Anschlussanleitung – Ex 14 / ExM 14

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch

PDF 6 MB 13.06.2024
Weitere Downloads finden Sie direkt beim jeweiligen Produkt.